Vorträge

2018

Vortrag auf dem Workshop des DFG Sonderforschungsbereichs (SFB) „Cinepoetics“: Jenseits des deutsch-türkischen Kinos.
World, Transnational, Polycentric Cinema? Reflexionen zu Untersuchungspraktiken transnationaler Filmkulturen der Migration„. Ort: Freie Universität Berlin. http://www.sfb-affective-societies.de/veranstaltungen/termine/2018-05-22-23_jenseits_des_deutsch-tuerkischen_kinos.html

2017

Buchpräsentation, Podiumsdiskussion und Vortrag auf der gemeinsamen Abendveranstaltung in Kooperation mit dem Avicenna Studienwerk e.V. und der Freien Universität Berlin:
Filmesehen und Zusammenleben Zu Politiken des deutsch-türkischen Kinos„. Ort: Kulturprojektraum bibak e.V.(http://bibak.de). http://www.sfb-affective-societies.de/veranstaltungen/termine/filmesehen_und_zusammenleben.html

Filmische Konstruktionen der Sıla Yolu im türkischen Kino. Vortrag auf der Finissage der bibak Ausstellung im DEPO Istanbul. Presseartikel: http://www.maviblau.com.

Regierungsweisen des Subjekts: Islam und Turkisierung in Yücel Çakmaklıs Oglum Osman  (1973). Vortrag auf der Ringvorlesung: Religion im Film – Filmische Visualisierung theologischer und religionswissenschaftlicher Themen. Universität Osnabrück, Institut für Islamische Theologie.

2016

Filmische Konstruktionen des Dorfverschwindens in Yavuz Turguls Eşkiya (1996). Vortrag auf der Konferenz: Topographische Leerstellen. Ästhetisierungen verschwindender und verschwundener Dörfer und Landschaften in Literaturen, Filmen und Künsten. Martin-Luther-Universität Halle an der Saale, Germanistisches Institut.

Transnationale Narrative im Arbeitsmigrationskontext: Der Fall des deutsch-türkischen Kinos und der Migrantenmoscheen. zus. mit Mehmet Bayrak. Vortrag am Workshop: Türkeiforschung in Deutschland IV: Historische Narrative. 
Universität Hamburg, Asien-Afrika-Institut.

2015

The case of Turkish-German cinema: Transcultural bridging or national integration? Vortrag an der Konferenz: Media Bridges Culture. Kadir Has Universität Istanbul, Türkei

Images of Cultural Values in Turkish-German Cinema. Vortrag an der Konferenz der Universität Innsbruck: Images of Cultural Values. Manzara SUPA Business Saloon, Istanbul

„Tradierung“ in Turkish-German Cinema: Turkish EMIGRATION Cinema Reloaded. Vortrag an der Konferenz: NECS 2015. Archives of/ for the Future. University of Łódź, Polen

2014

Emigration and Meta-Mediascapes: Tuncel Kurtiz’s Mode of Creativity in „Gül Hasan“ (1979). Vortrag an der Konferenz: NECS 2014. Creative Industries – Creative Energies. Università Cattolica del Sacro Cuore Mailand, Italien

„Der türkische Emigrationsfilm. Vor-Bilder des deutsch-türkischen Kinos?“. Vortrag auf der Interdisziplinären Tagung „Vor-Bilder“. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.
http://www.kunstgeschichte.hhu.de/forschung/tagungen/interdisziplinaere-tagung-vor-bilder.html

Die türkische Hochzeit: Kulturwissenschaftliche Reflexionen zu einer lebendigen TraditionVortrag auf der Abschlussveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum des Instituts für Interkulturelle Kommunikation (IIK), Düsseldorf.
http://www.iik-duesseldorf.de/25jahre/de/; http://www.iik-duesseldorf.de/abendakademie/de/programm-und-referenten/

2013

Postcolonial Politics: Emigration in Turkish Cinema, Vortrag an der Konferenz: NECS 2013. Media Politics – Political Media. Charles Universität Prag, Tschechoslowakei

Transkulturelle Räume? Emigration im türkischen Film seit 1960, Vortrag im Rahmen eines Panels mit Dr. Alena Strohmaier und Dr. Ulrike Mothes an der Konferenz: Film- und Fernsehwissenschaftliches Kolloquium 2013, Philipps-Universität Marburg

2012

Imagination of Emigration in Kartal Tibet’s „Davaro“ (1981) and Tunç Okan’s „Sarı Mercedes“ (1987). Vortrag im Rahmen eines Panels mit Dr. Alena Strohmaier, Felix Lieb und Dr. Miriam De Rosa an der Konferenz: Digital Crossroads. Universiteit Utrecht, Niederlande

Mental Border Praxis: Imagi(nation) in Turkish Migration Movie.Vortrag an der Konferenz: NECS 2012. Time Networks: Screen Media and Memory, Lissabon. University of Coimbra Lissabon, Portugal

2011

Mental Border Praxis in Ertem Eğilmez’s „Banker Bilo“ (1980). Workshop: Blurry Boundaries/ Contested Geographies, Faculty of Dramatic Arts Belgrade, Serbien

Imagination in Turkish Migration Movies. Vortrag an der Konferenz: Just Imagine!, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Images of Europe in Turkish-Migration Cinema. Vortrag an der Konferenz: Imagining Europe. Perspectives from the Ancient to the Present. University of Leiden, Niederlande

2010

Zur Relation von Genre und Erfahrung. Problematisierung filmischer Erfahrungskommunikation durch Genre-Emergenzen.Vortrag an der Konferenz: Hollywood Reloaded, Universität Bremen